Wie man ganz einfach ein Führungszeugnis beantragen kann

führungszeugnis beantragen

Wer ein Führungszeugnis beantragen möchte, tut dies meist aus beruflichen Gründen. Doch worum geht es hier eigentlich ganz konkret? Zunächst geht es bei diesem Nachweis darum festzustellen, ob eine bestimmte Person straffällig geworden ist. Sollte dies der Fall sein, kann es durchaus dazu führen, dass man einen bestimmten Job nicht antreten darf. Hier geht es sehr häufig insbesondere um Arbeitsstellen im Bereich der Pflege und der Bildung. Aber auch die Bereiche Einzelhandel und Sicherheit sind ganz besonders häufig betroffen. Ist ein potenzieller Bewerber zum Beispiel wegen Raubes oder schwerer Körperverletzung rechtskräftig verurteilt worden, wäre es unverantwortlich, diesen mit Patienten oder kleinen Kindern arbeiten zu lassen.

führungszeugnis beantragen

Den Antrag vor Ort stellen

Möchte man ein Führungszeugnis beantragen, kann man dies zum Beispiel recht leicht bei dem dafür zuständigen Amt, wie zum Beispiel dem Rathaus, dem Amt der Gemeinde oder dem Bürgeramt tun. Für die Beantragung werden Kosten von 13 € fällig. Zunächst füllt man hier einen vorgefertigten Antrag aus. Dies ist innerhalb weniger Minuten erledigt. Zusätzlich muss ein Ausweis mit Lichtbild zur persönlichen Identifikation vorgelegt werden. Bis man das fertige Führungszeugnis abholen kann, dauert es bis zu 14 Tagen. Im Führungszeugnis werden übrigens nur relevante Straftaten vermerkt, und zwar nur solche, für die man auch rechtskräftig verurteilt worden ist.

Den Antrag über das Internet ausfüllen

Wer ein Führungszeugnis beantragen will, kann dies auch schnell und einfach über das Internet erledigen. Hier füllt man ebenfalls den vorgefertigten Antrag aus und muss, wie auch bei einem Antrag vor Ort einen Ausweis vorlegen. Damit dies auch funktioniert, wurden inzwischen technische Einstellungen eingerichtet. Wer sein Führungszeugnis online beantragt, kann unter Umständen auf eine kürzere Zeit der Bearbeitung hoffen. Eben genau dies kann in Bezug auf bestimmte Bewerbungen von besonders großer Bedeutung sein. Zudem spart man sich auch unnötige Wege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.